Support: Web

Übersicht der wichtigsten Daten für unseren Webserver

Betriebssystem und Webserver

Windows Server mit IIS

Startdokument Webserver

default.html, default.htm, index.html, index.htm, index.php, default.aspx, default.asp

Skriptunterstützung

PHP, Perl, ASP.NET, ASP

Rewrite-Engine

ISAPI_Rewrite (weitere Infos unten)

Datenbank

MySQL

Fragen und Antworten zum Webserver

Ein- / Ausblenden aller Antworten
  • 1. Ich benötige spezielle Dateiberechtigungen; wie kann ich diese mit chmod ändern?

    Unsere Webserver verwenden das Betriebssystem Windows Server; chmod hingegen wird unter UNIX verwendet. Dateiberechtigungen können Sie deshalb nicht selber anpassen. Bitte melden Sie sich bei uns; wir passen die Einstellungen gerne Ihren Bedürfnissen an.

  • 2. Wie kann ich meine MySQL-Datenbank administrieren?

    Wenn Sie direkten Zugriff auf Ihre DB benötigen, schalten wir Ihnen gerne den phpmyadmin-Webclient frei. Nehmen Sie dazu mit uns Kontakt auf.
  • 3. Weshalb wird der FTP-Upload von Dateien in mein Verzeichnis ständig abgebrochen?

    Wenn der Ihrem Hostingpaket zugeteilte Speicherplatz komplett belegt ist, können keine zusätzlichen Dateien mehr hochgeladen werden. Löschen Sie nicht mehr benötigte Daten oder melden Sie sich bei uns, um mehr Speicherplatz zu erhalten
  • 4. Werden .htaccess-Dateien und mod_rewrite wie unter Apache unterstützt?

    Auf unseren Windows-Webservern wird das zu mod_rewrite kompatible ISAPI_Rewrite eingesetzt. Für die Rewriting-Funktionalität können daher vorhandene .htaccess-Dateien aus Apache-Umgebungen weiterverwendet werden. Beachten Sie bitte, dass nur diejenigen Funktionen aus .htaccess die mit dem Apache-Modul mod_rewrite abgewickelt werden, zur Verfügung stehen (also z.B. keine User-Autorisierung).

    Detaillierte Infos zu ISAPI_Rewrite finden Sie auf der Website des Herstellers HeliconTech:
    Dokumentation | Kompatibilitätsliste

    Wenn Sie zusätzliche Unterstützung benötigen, helfen wir Ihnen gerne weiter; melden Sie sich bei uns.

  • 5. Wie kann ich ein Verzeichnis mit Passwort-Schutz einrichten?

    Ein passwort-geschütztes Verzeichnis können Sie nicht selbst einrichten. Wir erledigen dies aber gerne für Sie, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Browser ≠ Browser

Schaut Ihre Website im Büro anders als zu Hause aus? Höchstwahrscheinlich liegts am veralteten Browser.

Unser Job ist es, Ihre Site browserunabhängig zu programmieren, damit sie überall gut zur Geltung kommt. Bei der grossen Anzahl verbreiteter Programme und Plattformen ist das eine Herausforderung, die nicht immer zu 100% gelingen kann; denn Browser, die 10 Jahre auf dem Buckel haben, sind heutigen Anforderungen nicht mehr gewachsen. Und sollten auch aus Sicherheitsgründen schleunigst aktualisiert werden.

Machen Sie sich und uns einen Gefallen und schicken Sie den Internet Explorer 6 definitiv in Rente.

Und welchen verwenden Sie?