Support: E-Mail (migrierte Domains ab Okt. 2020)

Übersicht der wichtigsten Daten für verwendete Mailserver bei Webland

 Domain-Kunden
ProtokollPOP3, IMAP
(«Servertyp» oder «Kontotyp» genannt)
E-Mail Adresseinfo@meinedomain.ch
Benutzernameinfo@meinedomain.ch
Posteingangsserver

mail.meinedomain.ch (weitere gültige Servernamen: pop.meinedomain.ch oder imap.meinedomain.ch)

POP
Port (standard): 110
Port (SSL/TLS): 995

IMAP
Port (standard): 143 *
Port (SSL/TLS): 993

HINWEIS: wenn SSL und TLS als separate Optionen angeboten werden, wählen Sie TLS (= modernerer Verschlüsselungsstandard)

Postausgangsserver

mail.meinedomain.ch (weiterer gültiger Servername: smtp.meinedomain.ch)
(Server erfordert SMTP-Authentifizierung; gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden)

SMTP
Port (standard): 25 *
Port (alternativ): 587 *
Port (SSL/TLS): 465

HINWEIS: wenn SSL und TLS als separate Optionen angeboten werden, wählen Sie TLS (= modernerer Verschlüsselungsstandard)

Webmail-Zugang

mail.meinedomain.ch (SSL verschlüsselt)

* Sie können auch über die Standard-Ports mit verschlüsselten Verbindungen arbeiten; dazu muss als Verschlüsselungsart / Verbindungssicherheit die Einstellung STARTTLS verwendet werden.

Eine detaillierte Hilfestellung für das Einrichten der gängigsten Mailprogramme finden Sie unter folgendem Link:
https://www.webland.ch/Portals/0/PDF/support/mailprogramme.pdf 

 

Erste Hilfe bei Mailproblemen

Wenn Ihr Mailkonto bei uns oder neu auf Mailservern von Webland gehostet wird und Sie Probleme beim Senden und Empfangen von E-Mails haben, dürfen Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Überprüfen Sie bitte vorher, dass Ihr E-Mail Programm mit den korrekten Grundeinstellungen (siehe Tabelle) konfiguriert ist.

Tipp: melden Sie sich einmal per Webmail an, um zu prüfen, ob Ihre Daten für Benutzername und Passwort stimmen.